„Lego Masters“ geht am Freitagabend in die neue Runde

0
381
Anzeige

Acht motivierte Zweierteams, anspruchsvolle Challenges und Millionen bunter Lego Steine: Das sind laut RTL die Zutaten für eine neue Staffel „Lego Masters“.

Anzeige

In sechs neuen Folgen der Familienshow wird in der Primetime am Freitagabend wieder getüftelt, gebaut und gestaunt, verspricht der Sender. Überzeugen müssen die Kandidatinnen und Kandidaten Deutschlands einzigen offiziell zertifizierten Lego Experten und „Brickmaster“ Rene Hoffmeister und Lego Designdirektorin Elisabeth Kahl-Backes. Sie sind wie im vergangenden Jahr als Jury mit dabei, bewerten die Bauwerke und entscheiden über Ausscheiden und Weiterkommen der Kandidaten, kündigte RTL an. Daniel Hartwich präsentiert die sechs neuen Folgen des Baustein-Battles immer freitags um 20.15 Uhr.

Ganze 2,5 Millionen Lego Steine liegen dieses Mal bereit, um von den Duos zu echten Kunstwerken verbaut zu werden. Kreativität und Können bringen sie alle mit, aber auch starke Nerven sind gefragt, denn die immer anspruchsvoller werdenden Challenges geben klare Richtlinien vor und sorgen für eine ordentliche Portion Zeitdruck. Nur, wer auch unter diesen Bedingungen seiner Kreativität freien Lauf lassen kann, hat die Chance, eine Runde weiter und damit dem Finale einen Schritt näher zu kommen. Dem Sieger-Duo winken nicht nur der „Lego Masters„-Pokal und der Titel „Lego Master 2022“, sondern auch 25.000 Euro Preisgeld.

Text: RTL/ Redaktion: JN

Bildquelle:

  • legomasters: RTL
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum