„Love Island“ holt Jana Ina Zarrella an Bord

3
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Im Herbst startet RTL2 das neue Reality-Format „Love Island“. Jetzt wurde Jana Ina Zarrella als Moderatorin verpflichtet.

RTL2 sein Gesicht für das neue Format „Love Island“ gefunden. Die brasilianische Moderatorin Jana Ina Zarrella begleitet die Zuschauer durch die Sendung. Gefasst machen können sich diese ab Herbst 2017 auf die neue Sendung, deren britischer Ableger bereits Traumquoten erzielte.

Die deutsche Version wird ab Herbst aufgezeichnet und führt die Kandidaten auf eine paradiesische Insel mit einer luxuriösen Villa. Dort begeben sie sich auf die Suche nach der großen Liebe. Wer von ihnen keinen Partner findet, muss die Insel verlassen. Außer der Zuschauer zeigt sich gnädig, denn der bestimmt bei „Love Island“ maßgeblich mit.

Produziert wird die Show von ITV Studios Germany. Wer Interesse hat an der Serie teilzunehmen, kann sich ab sofort bei RTL 2 bewerben. [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum