MDR berichtet heute Nachmittag live vom Drittliga-Aufstiegsspiel Lok Leipzig gegen Verl

0
527
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Anzeige

Nicht nur in den Bundesligen stehen dieser Tage die finalen Entscheidungen an. Auch in der Regionalliga geht es ab heute im Hinspiel um den Aufstieg in die dritte Liga um die Wurst.

Der MDR überträgt das heutige Aufstiegsspiel zwischen Lok Leipzig und dem SC Verl ab 16.55 Uhr live im TV und auch online. Für die beiden Meister der Staffeln Nordost und West geht es in Hin- und Rückspiel darum, den letzten noch verbliebenen Platz unter den Aufsteigern in die dritte Liga auszuspielen.

Das Rückspiel ist für Dienstag, den 30. Juni, ebenfalls für 16.55 Uhr live im MDR angesetzt. Wegen des ausgerufenen Notstands im Landkreis Gütersloh, zu dem auch die Kleinstadt Verl gehört, ist jedoch bereits klar, dass dort nächste Woche nicht gespielt werden kann. Über einen Ausweichstandort oder gegebenenfalls sogar eine Verlegung des Termins wird noch beraten.

Zunächst steht aber erst einmal das Hinspiel auf dem Plan – ab 16.55 live im MDR.

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-2: © Maxisport - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum