Mit diesem „Tatort“-Team tritt die ARD an Weihnachten 2022 gegen das „Traumschiff“ an

1
562
Tatort Bild: © ARD/SF DRS/ORF/WDR
Bild: © ARD/SF DRS/ORF/WDR
Anzeige

Der Weihnachts-„Tatort“ am 26. Dezember ist nach drei Jahren mal wieder – und überhaupt erst zum dritten Mal in den mehr als 30 Jahren des Teams Batic und Leitmayr – ein Münchner Fall. Das geht aus der ARD-Programmplanung hervor. Der Krimi trägt den Titel „Mord unter Misteln“.

Anzeige

In dem Film mit Miroslav Nemec (68) und Udo Wachtveitl (64) gibt es ein Krimidinner bei Kollege Kalli (Ferdinand Hofer): „Ein Opfer, sechs Gäste und jeder oder jede könnte den Mord begangen haben“, heißt es vom Bayerischen Rundfunk (BR) zur Handlung. Der „Tatort“ am 26. Dezember hat es quotenmäßig traditionell schwer gegen das parallel im ZDF laufende „Traumschiff“.

Letztes Jahr trat Udo Lindenberg im Weihnachts-„Tatort“ auf

Im vergangenen Jahr war der „Tatort“ am Zweiten Weihnachtsfeiertag der Krimi „Alles kommt zurück“ mit Maria Furtwängler gewesen – mit Gaststar Udo Lindenberg (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). 2020 gab es am 26. Dezember einen Ludwigshafen-„Tatort“ mit Ulrike Folkerts, 2019 auch einen Münchner Krimi, 2018 einen Fall aus Frankfurt, 2017 einen Weimar-„Tatort“ und 2016 den Münchner Weihnachtskrimi „Klingelingeling“.

Bildquelle:

  • Tatort-Logo-Vorspann: © ARD/SF DRS/ORF/WDR
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum