MTV: Nostalgisches Bravo Hits-Wochenende

0
1050
Bravo Hits
Anzeige

In den 90er und 00er Jahren waren sie aus kaum einem Jugendzimmer wegzudenken. Die Bravo Hits-Compilations bringen seit jeher die Hits des Jahres auf CD. An diesem Wochenende verwandelt MTV sie in eine Show.

Am 21. April 1992 erschien die erste Bravo Hits-CD. Darauf konnte man unter anderem „The World in My Eyes“ von Depeche Mode und „Don’t Talk Just Kiss“ von Right Said Fred finden. Seit dem erscheint der Sampler mehrmals im Jahr und ist mit über 600 Wochen die erfolgreichste Samplereihe der deutschen Compilationcharts.

Bravo-Hits: Über 4.000 Songs bei MTV

Der Musiksender MTV kollaboriert jetzt mit Bravo und bringt die Bravo-Hits auf den Bildschirm. Am 12. und 13. Dezember wird beim „Bravo Hits Weekend“ eine Auswahl von Musikvideos aus den Tracklisten der 111 Bravo-Hits CDs gesendet. Insgesamt werden bei einer Sendezeit von 6 Uhr bis 19.15 Uhr über 4.000 Songs gespielt.

Den Start machen am Samstag-Morgen die „Bravo Hits 1-10“ mit einer Song-Auswahl der jeweiligen Ausgabe. Jede halbe Stunde geht es dann bis 11.30 Uhr weiter mit den nächsten zehn Ausgaben. Danach startet die „Bravo Hits Party 2000er“ und ab 13 Uhr zeigt MTV die „Best of 100 Bravo Hits“ drei Stunden lang. Von 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr gibt es am Samstag dann die große „Bravo Hits Party 90er“. Der Sonntag startet mit den „Bravo Hits 111-101“. Ab 11 Uhr wird dann in „Bravo Hits 10-1“ wieder zurückgezählt. Den Abschluss des Wochenendes macht ab 16 Uhr die „Bravo Hits Party 2000er“.

Auch nächstes Wochenende gibt es ein musikalisches Thema auf MTV. Dann unter dem Motto „Driving Home for Xmas-Weekend“ und am 26. und 27. Dezember zeigt MTV die besten „MTV Unplugged“-Konzerte. Zwischendurch gibt es aber auch noch ein weiteres Highlight auf MTV: Moderatorin Aminata Belli wird am 20. Dezember mit der Sendung „Fuck 2020 – Die Show“ ab 19.15 Uhr einen Jahresrückblick präsentieren.

In den letzten Wochen haben wir verschiedene Pay-TV Spartensender vorgestellt. Darunter auch einige MTV Sender. Der letzte war „MTV Brand New“ (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Bildquelle:

  • bravohits: Viacom

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum