TV-Urlaub mit Harry Wijnvoord geht los

0
528
Mit Harry Wijnvoord durch Italien: 70 Gäste folgten dem Moderator auf seiner Tour
Mit Harry Wijnvoord durch Italien: 70 Gäste folgten dem Moderator auf seiner Tour
Anzeige

Frisch verheiratet bleibt der Preis nach wie vor heiß: In Italien gönnt sich Moderator Harry Wijnoord nach seinem Moderations-Comeback einen Urlaub. Ob dieser erholsam sein wird?

Anzeige

Nach seinem Hochzeitsmarathon besucht mit Wijnvoord mit 70 Urlaubsgästen die schönsten Flecken Italiens. Sonnenklar.TV ist bei der Reise live dabei und sendet mehrmals täglich. 

Mit (über) 70 nach Italien: Harry Wijnvoord gibt alles

Während der neuntägigen Bella Italia-Tour gibt es viel zu sehen: Über Südtirol und den Gardasee bis in die „ewige Stadt“ sowie zurück über Florenz und Venedig ist der Urlaubssender mehrmals täglich live dabei. Gezeigt werden soll, wie Harry Wijnvoord in Italien die rund 70 Gäste unterhält und mit ihnen gemeinsame Ausflüge unternimmt.

„Ich komme ursprünglich aus der Touristikbranche, liebe Reisen und natürlich ganz besonders Italien…“

„…Sehr gerne hätte ich bei der Fahrt meine Frau Iris dabei, die sich aber zuhause um ihre Boutique kümmern muss, weshalb ich mich nun ganz allein auf die Fans konzentrieren kann und mich auf tolle Eindrücke freue.

Eine spannende, abwechslungsreiche Reise voller Highlights wird es allemal, zumal neben dem Gardasee und den schönsten Städten Italiens auch idyllische Fischerorte und Küstendörfer der Riviera angefahren werden“.

Harry Wijnvoord zur Italienreise

Die neuntägige Bustour mit verschiedenen Abreisestationen in ganz Deutschland führt die Reisegesellschaft zunächst nach Südtirol mit einem Aufenthalt am Kalterer See inklusive einer Weinprobe.

Nach Ausflügen zum legendären Gardasee inklusive Schiffstour nach Sirmione geht es nach Verona zur Stadtbesichtigung. Daneben stehen malerische Küstenstädtchen der Cinque Terre wie Portovenere, Santa Margherita Ligure und Portofino ebenso auf dem Programm wie Pisa, wo Harry Wijnvoord mit den Urlaubern den schiefen Turm in Augenschein nimmt.

(K)eine erholsame Reise mit Wijnvoord

Ein Highlight bildet der anschließende Aufenthalt in der „ewigen Stadt“ Rom, wo unter anderem der Besuch des Petersdoms und der Sixtinischen Kapelle auf die Gäste wartet. Zum Abschluss geht es mit Leitner Reisen in die Traumziele Florenz und Venedig, ehe Harry Wijnvoord und die Gäste am neunten Tag die Rückfahrt nach Deutschland antreten.

Ob der über 70 Jahre alte Moderator nach Hochzeit und Moderations-Comeback bei „Der Preis ist heiß“ auf dieser Italien-Reise auch etwas Erholung einfahren kann, sehen Zuschauer vom 16. bis 24. Mai täglich, jeweils 13.30 Uhr, 15.15 Uhr und 17.00 Uhr auf Sonneklar.TV:

  • Montag 16. Mai: Mit Harry übern Brenner / Impressionen vom Kalterer See / Wein, Wijnvoord und Gesang 
  • Dienstag, 17. Mai: Willkommen am Gardasee / Schiffsfahrt nach Sirmione
  • Mittwoch, 18. Mai: Verona / Wo Romeo seine Julia fand / Auf zur Versiliaküste
  • Donnerstag, 19. Mai, ab 11.30 Uhr: Bezaubernde Cinque Terre / Portovenere/ Santa Margherita Ligure – Die Perle von Tigulien / Sehnsuchtsort Portofino
  • Freitag, 20. Mai: Willkommen in Pisa / Foto-Stopp am Schiefen Turm / Platz der Wunder
  • Samstag, 21. Mai: Rom – Im Zauber der „ewigen Stadt“ / Mit Moderator Mark Rasch im Vatikan / Das Wunder der Sixtinischen Kapelle 
  • Sonntag, 22. Mai: Zauberhaftes Florenz / Erkundungstour mit Moderator Mark Rasch / Meisterwerke der Renaissance
  • Montag, 23. Mai: Mit Harry Wijnvoord Venedig sehen und lieben / Lebendige Lagunenstadt / Bootsfahrt nach Lido de Jesolo
  • Dienstag, 24. Mai: Heimreise / Rückblick auf „Dolce Vita“ mit Harry Wijnvoord

Auf DIGITAL FERNSEHEN lesen Sie alle Infos zur neuen Platte von Harry Wijnvoord, dessen Hochzeit sowie dem Comeback von „Der Preis ist heiß“.

Quelle: Euvia Travel GmbH

Bildquelle:

Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert