Nach „The Witcher“-Erfolg für Netflix: HBO verfilmt „The Last Of Us“

0
819
The Last of Us

„The Last Of Us“ gehört wohl zu den beliebtesten Videospielen der letzten Jahre. Jetzt hat HBO angekündigt, das Spiel als TV-Serie zu bringen.

Wie zuerst der „The Hollywood Reporter“ berichtete, will HBO zusammen mit Sony Pictures Television und Playstation Productions eine Serie auf Basis des Playstation-3-Spiels „The Last Of Us“ kreieren. Das 2013 veröffentlichte Videospiel entstand bei Entwickler Naughty Dog. Fans können sich also nicht nur auf die Fortsetzung des Videospiels „The Last Of Us Part 2“ am 29. Mai freuen, sondern auch auf Serien-Material, das auf der Handlung des Erstlings basieren soll. Womöglich könnten auch Inhalte des Spiele-Nachfolgers in die Serie eingebaut werden.

Worum geht es in „The Last Of Us“?

In einer postapokalyptischen Welt 20 Jahre nach dem Ende der Zivilisation, wie wir sie kennen, wurde nahezu die gesamte Menschheit von einer parasitären Pilzart dahingerafft. Andere sind zu aggressiven Wesen mutiert. Der Überlebende Joel wird angeheuert, die 14-jährige Ellie aus einer Quarantänezone herauszubringen. Die beiden sind aufeinander angewiesen und kämpfen unter extremen Bedingungen um ihr Überleben.

HBO hat in der Vergangenheit immer wieder Serienkracher wie „Game of Thrones“, „Die Sopranos“, „Chernobyl“ oder „Big Little Lies“ hervorgebracht. Nun soll der Schöpfer der preisgekrönten Miniserie „Chernobyl„, Craig Mazin, die geplante „The Last Of Us“-Serie schreiben und produzieren. Neil Druckmann, Autor und Creative Director des Spiels, ist ebenfalls als Produzent an Bord.

Noch ist nicht bekannt, wer die Hauptrollen Ellie und Joel übernimmt und wann die Serie startet. Übrigens hatte Sony vor ein paar Jahren eigentlich einen Spielfilm zu dem Videospiel angekündigt, jetzt wird es also vermutlich bei einer Serie bleiben. HBO selbst twitterte die Neuigkeit zusammen mit dem Symbol des Glühwürmchens, das – wie die Fans wissen – in dem Spiel eine zentrale Rolle spielt.

Bildquelle:

  • df-the-last-of-us: © Naughty Dog / Sony Interactive Entertainment LLC.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum