National Geographic Channel über Adventure Globetrotter

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Ob Snowboarder, Surfer, Basejumper oder Mountainbiker: den Spitzenathleten der Extremsportszene ist kein Weg zu weit und kein Ziel zu exotisch, um ihren Traum von der ultimativen Herausforderung zu verwirklichen.

Am 12. November um 9 Uhr dreht sich beim National Geographic Channel (NGC) alles um Globetrotter bei ihrer Suche nach dem nächsten großen Kick. Der Zuschauer kommt diesen außergewöhnlichen Menschen dabei so nah wie nie zuvor. In Adventure Globetrotter demonstrieren sie nicht nur ihren Mut und ihre enorme Körperbeherrschung – sie erzählen auch ganz persönlich von ihrem Lebensstil, vom Thrill des Wettbewerbs und dem Gefühl, etwas geschafft zu haben, das noch keiner vor ihnen gewagt hat.

Folge sieben behandelt Base Jumping in den Alpen. Sie springen von Wolkenkratzern, stürzen sich von Fernsehtürmen und werfen sich von Brücken: Base Jumper sind Fallschirmspringer, die von festen Größen aus relativ geringer Höhe springen. In vielen Staaten ist der Extremsport illegal – was vielen Base Jumpereinen zusätzlichen Kick gibt. Hat Base-Jump-Ikone Miles Dasher bei einem waghalsigen Trip den Schweizer Alpen begleitet. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum