Nordische Ski-WM in Sapporo ab Dienstag im ZDF

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Das ZDF berichtet ab kommenden Dienstag täglich live von der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft im japanischen Sapporo.

Aufgrund der Zeitverschiebung müssen die Wintersportfans dann bereits frühmorgens das Zweite einschalten, wenn sie die Wettbewerbe live verfolgen wollen. Das ZDF teilt sich die Live- Berichterstattung mit der ARD, die in den ersten Tagen der WM auf Sendung ist.

Die 18 WM-Entscheidungen sind bis zum 4. März 2007 im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Das ZDF-Team in Sapporo mit den Moderatoren Yorck Polus (Langlauf) und Michael Steinbrecher (Skispringen) und den Reportern Peter Leissl (Langlauf) und Stefan Bier (Skispringen) plus dem ZDF- Experten Jens Weißflog informiert und begeistert die Zuschauer aber nicht nur in den frühen Morgenstunden der kommenden Woche. Immer mittags gibt es eine Zusammenfassung des sportlichen WM-Geschehens in Fernost. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum