„Ohne Garantie“: ZDF klärt wieder Verbraucher auf

11
33
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF nutzt die Zeit nach der Fußball-WM für die neue Verbraucher-Show „Ohne Garantie“, die den TV-Zuschauern Wege aus dem täglichen Wahnsinn zeigen soll. Die erste Ausgabe gibt es dabei schon diese Woche zu sehen.

Anzeige

Die letzte WM-Woche ist angebrochen: Während sich Fußball-Fans nun auf die entscheidendsten Partien des ganzen Turniers freuen dürfen, können Uninteressierte langsam aufatmen, denn mit dem großen Finale am Sonntag ist der vierwöchige Fußball-Marathon in Fernsehen auch zu Ende. Das ZDF will die Zeit nach der WM dann nutzen, um eine neue Verbraucher-Show zu testen. Diese trägt den Titel „Ohne Garantie“ und soll von Lars Reichow moderiert werden, wie der Mainzer Sender am Montag mitteilte.

Thematisch setzt sich das Format dabei keine Grenzen. Ob Bürokratie-Irrinn, Verbrauchertäuschung, dreiste Werbelügen oder Steuerverschwendung – all dem soll in „Ohne Garantie“ auf den Grund gegangen werden. So will sich das Format unter anderem die Fragen stellen, wie biologisch eine Bio-Kartoffel aus Ägypten ist, wieso auf der Packung Erdnüsse der Warnhinweis „Vorsicht, kann Spuren von Nüssen enthalten“ steht oder wie viel Geld man vom Reiseveranstalter zurückbekommen kann, wenn im Hotel die versprochene Guave nicht beim Frühstücksbüfett zu finden ist.
 
Für die Suche nach den entsprechenden Antworten steht Reichow ein Konpetenzteam zur Seite. Dieses besteht aus Judith Richter, Bernhard Hoëcker sowie Wolfgang Trepper, die in „Ohne Garantie“ im Sinne der Verbraucher ganz genau hinsehen wollen. Dabei geht es in dem Format aber nicht nur darum, etwaige Misstände aufzuzeigen, sondern auch darum, den Zuschauern einen Weg aus dem täglichen Konsum-Wahnsinn zu zeigen.
 
Ob das ZDF damit bei den Zuschauern punkten kann, wird sich bereits in wenigen Tagen herausstellen, denn der Sender schickt „Ohne Garantie“ schon in dieser Woche an den Start. So ist die neue Verbraucher-Show ab dem 11. Juli immer freitags um 22.30 Uhr im ZDF zu sehen. Beim Digitalsender ZDFneo hat das neue Format einige Stunden Vorsprung. Hier läuft „Ohne Garantie“ bereits donnerstags um 21.45 Uhr. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

11 Kommentare im Forum

  1. AW: "Ohne Garantie": ZDF klärt wieder Verbraucher auf Vielleicht wird da ja auch mal der Unterschied zwischen "Garantie" und "Gewährleistung" erklärt.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum