Papst verleiht Gregoriusorden an ZDF-Intendanten Schächter

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Papst Benedikt XVI. hat ZDF-Intendant Markus Schächter den Gregoriusorden verliehen, eine der höchsten Auszeichnungen des Pontifex für Laien. Für Schächter ist es bereits der zweite Orden in diesem Jahr.

Anzeige

Der Papst würdigt damit Schächters Verdienste um die Kirche, teilte das Bistum Mainz am Freitag mit. Der Intendant ist unter anderem Vorstandsvorsitzender der Stiftung Hoher Dom zu Mainz seit ihrer Gründung 2003. Der Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, will Schächter den traditionsreichen Gregoriusorden im Namen des Papstes am 10. Dezember in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt überreichen.

Schächter erhielt bereits im Januar den französischen Orden des „Officier de l’Ordre National du Mérite“ für seine Verdienste um ein qualitativ hochwertiges Fernsehen in Deutschland und Europa (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). Der 62-Jährige ist noch bis März 2012 als Intendant tätig. Eine weitere, dritte Amtszeit strebe er aber nicht an. [dpa/su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum