Premiere zeigt neue Folgen von „Supernatural“

5
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Horrortrip der Brüder Sam und Dean Winchester geht in die dritte Runde.

In 16 neuen Folgen setzen die jungen Ghostbuster ihre Jagd nach Dämonen und anderen übernatürlichen Kreaturen ab dem 2. Februar um 21.05 Uhr auf Premiere 4 fort, direkt im Anschluss an die neuen Folgen der siebten Staffel von „24“.

Um Sams (Jared Padalecki) Leben zu retten, hatte Dean (Jensen Ackles) zuvor einen Pakt mit einem Dämon abgeschlossen, der im Gegenzug Sams Seele verlangte. Zudem sind ein paar gruselige Geschöpfe aus der Hölle entwichen, die in der dritten Staffel ihr Unwesen treiben. Sam versucht, Dean aus dem teuflischen Pakt zu befreien und muss es dabei mit einer mächtigen Dämonin aufnehmen.
 
Jared Padalecki wurde bekannt durch seine Rolle in der TV-Serie „Gilmore Girls“. Er hat gerade in Kanada einen Film an der Seite von Legende Peter O’Toole gedreht und wird in diesem Jahr in dem Horrorklassiker „Freitag der 13.“ zu sehen sein. Jensen Ackles spielte in Hitserien wie „Dawson’s Creek“ und „Smallville“. Erstmals wurden in der dritten Staffel neben den beiden Ghostbustern mit Lauren Cohan und Katie Cassidy zusätzlich zwei weibliche Hauptrollen besetzt. „Supernatural“ gehört bei dem amerikanischen Network „The CW“ zu den erfolgreichsten Serien.
 
Sendetermine:
 
„Supernatural“, USA 2007, 3. Staffel, 16 Episoden à 45 Minuten, 2. Februar, 21.05 Uhr auf Premiere 4 und auf Premiere HD immer montags, zwei Episoden hintereinander. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere zeigt neue Folgen von "Supernatural" Wer über Satellit Freesat empfängt, kann bereits ab dem 25 Januar über ITV2 (unverschlüsselt) die 4 Staffel sehen.
  2. AW: Premiere zeigt neue Folgen von "Supernatural" Ich freue mich auch auf die neue Staffel, zum Glück in 16:9 und DD.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum