„Premierenkino am Donnerstag“ ab heute im Heimatkanal

0
1087
Logo Heimatkanal
© Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Heimatkanal
Anzeige

Wo die Tage immer kürzer werden, gibt es jeden Donnerstagabend Heimatkanal-Filmpremieren. Und das im Doppelpack!

Filmklassiker, die es noch nie im Heimatkanal-Programm gegeben hat, werden nun wöchentlich präsentiert. Mit dabei sind die
große Publikumslieblinge aus dem goldenen Zeitalter des Heimatfilms.

Den Anfang macht heute, um 20.15 Uhr die vielfach preisgekrönte Kultkomödie „Tafelspitz“. Die junge Lili Gschwandner soll auf Wunsch ihrer Mutter einmal den Gschwandnerhof übernehmen. Doch Lili will davon nichts wissen. Um ihrer Mutter nicht wehzutun, vereinbaren sie schließlich einen Kompromiss:

Wenn Lili ein Jahr lang bei ihrer Mutter Kochen lernt, kann sie danach durch die Welt reisen. Ein Jahr später macht sich Lili also auf den Weg nach New York. Dort ist ein reicher Unbekannter von ihren Kochkünsten so begeistert, dass er sie auf der Stelle engagiert. Direkt im Anschluss folgt um 21.55 Uhr „Conny und Peter machen Musik“.

Am Lago Maggiore lernt die Hoteliers-Tochter Conny den Kellner Peter kennen. Der hat sich gerade den Sportwagen der Baronesse Ingrid Sandberg ausgeliehen und wird deshalb entlassen. Conny kann ihn im Palace-Hotel als zweiten Hausdetektiv unterbringen. Es gelingt ihm, Ingrid Sandberg als Hoteldiebin zu entlarven – mithilfe der pfiffigen Conny natürlich. Wer sich diese und weitere (siehe unten) Highlights nicht entgehen lassen möchte, sollte künftig donnerstagabends den Heimatkanal einschalten.

Alle Filme der Heimatkanal-Programmierung in der Übersicht:


November:
4. November, 20.15 Uhr „Tafelspitz“
4. November, 21.55 Uhr „Conny und Peter machen Musik“
11. November, 20.15 Uhr „Blond muss man sein auf Capri“
11. November, 21.50 Uhr „Pension Schöller“
18. November, 20.15 Uhr „Das Donkosakenlied“
18. November, 21.50 Uhr „Wunschkonzert“
25. November, 21.50 Uhr „Bonjour Kathrin“
25. November, 21.50 Uhr „Arzt aus Leidenschaft“


Dezember:
2. Dezember, 20.15 Uhr „Bademeister Spargel“
2. Dezember, 21.50 Uhr „Bis wir uns wiedersehen“
9. Dezember, 20.15 Uhr „Das hab ich von Papa gelernt“
9. Dezember, 21.45 Uhr „Dr. Crippen lebt“
23. Dezember, 20.15 Uhr „Opernball“
16. Dezember, 22.00 Uhr „Der letzte Zeuge“
23. Dezember, 20.15 Uhr „Rosen im Herbst“
23. Dezember, 22.00 Uhr „Rosen für den Staatsanwalt“

Quelle: Mainstream Media AG

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • einstieg_heimatkanal: © Screenshots: Auerbach Verlag; Logo: Heimatkanal

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum