RTL 2 präsentiert: „The Restless – Der Schattenkrieger“

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Nachdem er vergiftet wurde, erwacht der Dämonenjäger Yi Gwak in der Geisterwelt, wo die Seelen der Verstorbenen 49 Tage lang auf ihre Wiedergeburt warten müssen.

Die deutsche Erstausstrahlung für „The Restless – Der Schattenkrieger“ läuft am kommenden Freitag um 20.15 Uhr. Hier trifft er auf seine ehemalige Geliebte Yon-Hwa, die sich jedoch nicht an ihr irdisches Leben erinnern kann. Gemeinsam mit Yon-Hwa muss Yi Gwak die Geisterwelt gegen ein Dämonenheer verteidigen. Werden die beiden im gemeinsamen Kampf zu ihrer alten Liebe zurückfinden?

„The Restless – Der Schattenkrieger“ ist ein bildgewaltiges Spektakel, das nicht nur Fans des Genres mit beeindruckenden Kampfkunst-Darbietungen und atemberaubenden Trickaufnahmen begeistern wird. Der koreanische Regisseur Cho Dong-Oh liefert mit „The Restless“ sein beeindruckendes Spielfilmdebüt ab. Zuvor war er u.a. als Regieassistent von Sung-su Kim an der Produktion des Meisterwerkes „Musa – Der Krieger“ beteiligt.
 
In der Hauptrolle des Dämonenjäger Yi Gwak ist Woo-sung Jung zu sehen. Der 1973 in Seoul geborene Darsteller gab sein Leinwanddebüt 1994 in der Geistergeschichte „The Fox with Nine Tails“. Mit dem Gangsterdrama „Beat“ stieg er endgültig in die Riege der großen Kinostars Koreas auf. Sein neuester Film, der Western „The Good, the Bad and the Weird“, wurde in diesem Jahr bei den Filmfestspielen in Cannes einem internationalen Publikum vorgestellt. „The Restless – Der Schattenkrieger“ ist ein weiteres Highlight aus der RTL-2-Filmreihe „Meisterkino – Das Beste aus Asien“. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum