RTL: Fragwürdiges Experiment – Teenies sollen in Soap Säugling pflegen

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Am 15. September beginnt RTL mit den Dreharbeiten für die neue Reality-Show „Erwachsen auf Probe“ in der Teenies ihre Reife beweisen sollen und sich u. a. um Kleinkinder und Babys kümmern sollen.

Laut RTL wünschen sich immer mehr Teenie-Paare ihr eigenes Familienglück und wollen ein Kind bekommen. Deshalb habe man sich die Frage gestellt, ob die Jugendlichen überhaupt wüssten, was auf sie zukommt.

Um das herauszubekommen, werden vier Teenager-Paare auf die Probe gestellt. Sie sollen selbst herausfinden können, ob der Traum von der eigenen Familie für sie jetzt schon in Frage kommt.
 
Die jungen Paare ziehen für vier Wochen auf Probe in ihr erstes „eigenes“ Haus. In direkter Nachbarschaft: die anderen drei Paare. Zusammen testen sie das „wahre Leben“: Geld verdienen, den ganzen Haushalt führen und das Zusammenleben erfolgreich meistern.
 
Nach ein paar Tagen bekommen sie ein Baby zur Pflege und erleben am eigenen Leib, was es bedeutet, einen Säugling zu versorgen. Doch das ist noch nicht alles. Nacheinander wird ein Kleinkind, dann ein Teenager und am Ende sogar ein alter Mensch bei ihnen einziehen.
 
Das Format soll in acht Folgen à 45 Minuten zur Prime Time ausgestrahlt werden. Das Sendedatum stehe noch nicht fest. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum