Sat.1 : „Deal or no Deal – Das Promi-Special“

3
24
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Zum ersten Mal präsentiert Moderator Guido Cantz den Zuschauern fünf Folgen von „Deal or no Deal – Das Promi-Special“.

Mut, Risikobereitschaft und starke Nerven müssen die Promi-Kandidaten beweisen, die in der Unterhaltungsshow vor die Qual der Wahl gestellt werden. Zocken sie gut und wählen zum Schluss den richtigen Geldkoffer, können sie bis zu 250 000 Euro für einen guten Zweck gewinnen.

Die Spielregeln bleiben die gleichen: „Deal or no Deal“ ist im Prinzip ein Quiz ohne Fragen, denn Spieler wie Zuschauer rätseln bis zum Schluss, was in dem einen Koffer ist, den der Kandidat aus insgesamt 20 Koffern ausgewählt hat. Zwischen einem Cent und 250 000 Euro ist alles drin.
 
Die Sendung läuft ab Freitag, 29. August, 20.15 Uhr in Sat.1. Die Besetzung der Promi-Specials:
 
29. August: Hugo Egon Balder, Hella von Sinnen, Guildo Horn und Bürger Lars Dietrich
5. September: Wigald Boning, Barbara Eligmann, Elton und Thomas Anders
12. September: Markus Maria Profitlich und die „Weibsbilder“ Judith Döker, Sabine Menne und Mackie Heilmann
19. September: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Ruth Moschner, Reiner Calmund und Richter Alexander Hold
26. September: Das „Switch“-Team: Michael Kessler, Petra Nadolny, Susanne Pätzold, Maximilian Giermann und Michael Müller[mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Sat.1 : "Deal or no Deal - Das Promi-Special" Ganze fünf Folgen?! Die armen Kofferhalterinnen (Wie viel kriegen die eig. dafür, dass sie Koffer halten und lächeln?? naja...).
  2. AW: Sat.1 : "Deal or no Deal - Das Promi-Special" Interessant, wer sich in Deutschland schon alles Promi nennen darf.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum