Schwedenkrimi „Kommissar Bäckström“ jetzt auch im Ersten

0
383
Kommissar Bäckström
© ARD Degeto/Yellow Bird/Jonath Ma
Anzeige

Das Erste zeigt mit „Kommissar Bäckström“ eine schwedisch-deutsche Krimiserie nach Charakteren des Bestsellerautors Leif GW Persson. Die sechs Teile der Serie laufen in den nächsten zwei Wochen nach dem Sonntags-„Tatort“ im Ersten.

Kommissar Evert Bäckström heißt die Hauptfigur der sechsteiligen Krimiserie nach Charakteren des Bestsellerautors und Kriminologen Leif GW Persson, die ihre Free-TV Premiere im Dezember kurz vor Weihnachten auf One hatte. Dieser sei laut Serienankündigung ebenso brillant wie eigenwillig. Gespielt wird die selbstverliebte Figur von dem schwedischen Schauspieler Kjell Bergqvist. Der Kommissar zeigt sich auch gerne als Experte in einer TV-Crime-Show und überlässt weniger interessante Fälle seinem Team.

Der Fund eines menschlichen Schädels in einem Fuchsbau auf einer unbewohnten Insel entpuppt sich für „Kommissar Bäckström“ als Anfang eines spektakulären Falles. Das asiatische Opfer, so die ersten Ermittlungsergebnisse, sei bereits 2004 im Tsunami auf Thailand ums Leben gekommen. Einen ebenso spektakulären Raubüberfall der Russenmafia schiebt der Kommissar hingegen seiner Kollegin Carlsson zu, da er sich beruflich für nichts außer Mord interessiere.

In den sechs Folgen, die das Erste an den ersten drei Sonntagen im August ausstrahlt, sind neben Bergqvist Agnes Lindström Bolmgren, Livia Millhagen, Pekka Strang, Elvis Stegmar, Filip Berg, Peshang Rad, Helen Sjöholm, Jens Hultén, Johan Widerberg und viele weitere zu sehen.

Am 1., 8. und 15. August geht es jeweils um 21.45 Uhr und 22.30 Uhr los, im Anschluss an den obligatorischen Sonntags-„Tatort“. Bereits vorab ist die komplette erste Staffel in der ARD Mediathek verfügbar.

Die Sendetermine von „Kommissar Bäckström“ im Ersten im Überblick:

  • Sonntag, 1. August, 21.45 Uhr: „Kommissar Bäckström – Die Insel“
  • Sonntag, 1. August, 22.30 Uhr: „Kommissar Bäckström – Der Schädel“
  • Sonntag, 8. August, 21.45 Uhr: „Kommissar Bäckström – Der Tsunami“
  • Sonntag, 8. August, 22.30 Uhr: „Kommissar Bäckström – Die Freundin“
  • Sonntag, 15. August, 21.45 Uhr: „Kommissar Bäckström – Das Versteck“
  • Sonntag, 15. August, 22.30 Uhr: „Kommissar Bäckström – Das Urteil“

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum