Serie „White Collar“ – Gangsterjagd auf RTL

1
40
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Von den Machern von „Monk“, „Psych“ und „Royal Pains“ ist die neue Serie „White Collar“, die ab Dienstag um 22.15 Uhr auf RTL zu sehen ist. Hier gehen Meisterdieb Neal Caffrey und FBI-Agent Peter Burke zusammen auf Verbrecherjagd.

Anzeige

Nach jahrelangem Versteckspiel wird Meisterbetrüger Neal Caffrey (Matt Bomer) von FBI-Agent Peter Burke (Tim DeKay) überführt. Um nicht mehr in den Knast zu müssen, macht Caffrey mit Burke einen Deal: Fortan arbeitet er mit dem FBI zusammen und hilft mit seinem Insiderwissen, anderen kriminelle Betrügern auf die Spur zu kommen. 
 
Aktuell wurde in den USA die vierte Staffel von „White Collar“ bestellt, die der Sender USA Network im Sommer 2012 ausstrahlen will. Auf RTL sind ab dem morgigen Dienstag die ersten 14 Folgen der ersten Staffel zu sehen.
 

„White Collar“ feierte die zweiterfolgreichste Premiere einer Serie für den Pay-TV-Sender USA Network. Geschlagen wurde sie nur von „Monk“. Der Pay-TV-Sender zeigt auch die Serie „Covert Affairs“, unseren Serienstart der Woche (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).
 
Unterdessen starten am Dienstag ebenfalls die neuen Folgen der Erfolgsserien „CSI: Miami“ und „Dr. House“. Vorerst 13 neue Folgen von „CSI: Miami“ werden um 20.15 Uhr gezeigt. Außerdem gibt es bei dem Ermittler-Team um Horatico Caine in dieser Staffel ein Jubiläum: Die Serie feiert mit der Episode „Blutzucker“ (9) die 200. Folge.
 
„Dr. House“ befindet sich derzeit mitten in der siebenten Staffel. Die 14 neuen Folgen, in denen House weiter an der Beziehung zu seiner Chefin und Lebensgefährtin „Cuddy“ arbeitet, werden um 21.15 Uhr ausgestrahlt. [nn]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum