Sky: HBO-Serie mit John Goodman geht heute weiter

0
239
Sky, The Righteous Gemstones; HBO
HBO
Anzeige

Die HBO-Serie „The Righteous Gemstones“ ist mit Staffel 2 zurück bei Sky: Hollywood-Schwergewicht John Goodman spielt darin das Oberhaupt einer Sippe obskurer TV-Prediger.

Anzeige

Die „Gemstones“ kehren zurück: Diesmal muss sich die gierige Fernsehprediger-Dynastie um Patriarch Eli (John Godman) mit ihrer dunklen Vergangenheit, neuen Partnern und einem hartnäckigen Investigativ-Reporter (Jason Schwartzman) herumschlagen. Die zweite Staffel der bissigen Satire-Serie „The Righteous Gemstones“ von und mit Danny McBride ist ab dem heutigen 7.Mai immer samstags um 20.15 Uhr auf Sky Comedy zu sehen sowie auf dem Streamingdienst Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf verfügbar. Staffel eins ist ebenfalls abrufbar. Die Serie wurde von HBO kürzlich für eine dritte Staffel verlängert.

„The Righteous Gemstones“: Darum geht es

Mit einer Mischung aus Pathos, Gier und Wohltätigkeit hat Patriarch Eli Gemstone (John Goodman) eine berühmte Fernsehprediger-Dynastie aufgebaut. Die Familie genießt den fürstlichen irdischen Lohn. Doch jetzt gerät der Clan unter Druck: Eli muss sich mit seiner gewalttätigen Vergangenheit als Wrestler „The Maniac Kid“ auseinandersetzen. Sein Sohn Jesse (Danny McBride) will sich mit neuen Partnern in ein riskantes Mega-Projekt stürzen: das christliche Urlaubsressort „Zion’s Landing“. Unterdessen rückt auch noch ein Investigativ-Reporter (Jason Schwartzman) der Familie auf die Pelle.

HBO-Satire nimmt TV-Prediger aufs Korn

Danny McBride („Eastbound & Down“, „Vice Principals“) geht mit seiner HBO-Satire-Serie „The Righteous Gemstones“ in die zweite Runde – und nimmt erneut als Autor, Produzent und Hauptdarsteller die in den USA so populären Fernsehprediger aufs Korn. In neun neuen Folgen setzt er seinen skrupellosen Christen-Clan mit drei Neuzugängen unter Druck: Jason Schwartzman als Investigativ-Reporter, Eric Roberts als ehemaligem Weggefährten des Familienpatriarchen und Eric Andre als aufstrebendem Mega-Church-Pastor. Gemstone-Urgestein John Goodman ist nach wie vor begeistert wie realistisch und urkomisch McBride die „Televangelisten“ persifliert: „Davor habe ich noch nie eine wirklich gute Comedy über die evangelikalen Christen gesehen. Das hier ist einfach anders!“ Sein größter Spaß beim Dreh? „Das Predigen!“ Daran darf er sich gewöhnen: HBO hat die dritte Staffel der Satire-Serie schon bestellt.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • DF_Sky_Gemstones: HBO
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum