„Star Wars: Episode III“ bei Premiere

0
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Münchner Bezahlsender zeigt den letzten Teil der Prequel-Trilogie am 15. Oktober als Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen – und zwar auch in HDTV.

Der Film beschreibt das düsterste Kapitel der Doppel-Trilogie und lüftet das Geheimnis um die Verwandlung Anakin Skywalkers, der sich der dunklen Seite der Macht anschließt und zu Darth Vader wird.

In dem Programm-Special „Star Wars – Die ganze Saga“ zeigt Premiere vom 13. bis 15. Oktober sowie vom 20. bis 22. Oktober alle sechs Episoden des Weltraum-Spektakels um jeweils 20.15 Uhr auf Premiere 1 und um eine Stunde zeitversetzt auf Premiere 2. Wahlweise kann die Reihe auch im englischen Original und auf Premiere Film HD in High-Definition-Qualität gesehen werden.
 
Am 22. Oktober starten ab 9.00 Uhr die insgesamt 773 Minuten der „Star Wars – Die ganze Saga“ nonstophintereinander. Die Dokumentation „Star Wars – Ein Blick in die Zukunft“ rundet die Reihe mit Hintergrundinformationen in drei Teilen vom 13. bis 15. Oktober jeweils nach dem Hauptfilm auf Discovery Channel sowie in HD-Qualität auf Discovery HD ab. Den Abschluss bildet am dritten Wochenende (28./29. Oktober) die Ausstrahlung aller sechs Episoden in der Reihenfolge ihrer Produktion auf Premiere 4. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert