Start der zweiten Staffel: „Tuning-Alarm! Jo motzt auf“

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Deutschlands bekannteste Tuning-Asse legen bei DMAX wieder los.

Ab dem 4. November zeigt DMAX dienstags, um 21:15 Uhr, sechs neue Folgen von
„Tuning-Alarm! Jo motzt auf“.
 
Chef-Tuner Jo Scholz und seine vier Mitstreiter aus der Hauptstadt verwandeln Autos von der Stange in verrückte Unikate.

Mit ihrer Tuning- Feuerwehr – einem zur rollenden High-Tech- Werkstatt umgebauten Einsatzfahrzeug – cruisen sie quer durch Deutschland und machen direkt bei ihren Kunden Station. In Hinterhöfen, Fabrikhallen und auf Reihenhaus-Auffahrten hauchen Jo und sein Team heruntergekommenen Schrottlauben neues Leben ein und zaubern aus langweiligen Serienautos einzigartige Kunstwerke.
 
Die erste Staffel der Eigenproduktion zählte in diesem Frühjahr/Sommer auf Anhieb zu den Top-Formaten von DMAX und erreichte dabei einen Marktanteil von 1,9 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Männern. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum