„Taboo“: Tele 5 zeigt Hit-Serie als Marathon

0
291
„Taboo“ mit Tom Hardy bei Tele 5
Bild: Leonine / Tele 5
Anzeige

Tele 5 bringt den mystischen Serien-Hit „Taboo“ erneut ins Free-TV und zeigt die 1. Staffel des britischen Epochendramas an zwei Themen-Abenden mit je vier Folgen in Serie.

Die ersten vier Folgen sind auf Tele5 am Sonntag, 26. Dezember ab 20.15 Uhr zu sehen. Eine Woche später, am Sonntag, 2. Januar, sind dann die weiteren je 50-minütigen Episoden 5-8 im Programm.

Darum geht es in „Taboo“

Im Jahr 1814 kehrt Abenteurer James Keziah Delaney nach zehnjährigen Afrika-Aufenthalt zurück nach London, um dort ein Erbe mit Tücken anzutreten. Denn auf das Schifffahrtsunternehmen sowie die strategisch bedeutenden Ländereien seines verstorbenen Vaters hat es nicht nur die einflussreiche Handelsgesellschaft  „East India Company“ abgesehen. Ein tödliches Ränkespiel beginnt, bei dem Delaney ins Fadenkreuz geo- und wirtschaftspolitischer Player gerät – und das mitten im Britisch-Amerikanischen Krieg. 

Tom Hardy mit düsterer Performance bei Tele 5

Hollywood-Star Tom Hardy überzeugt mit seiner düsteren Darstellung des undurchschaubaren und gefährlichen Delaney – für Fans ein Must-See. Auch die Rolle der skrupellosen Bordellbesitzerin Helga ist mit Franka Potente perfekt besetzt. Weitere Hauptdarsteller:innen sind Oona Chaplin, Leo Bill und Jessie Buckley, die in der besonders atmosphärischen und aufwendig produzierten Serie genauso überzeugen. 

Produziert wurde „Taboo“ von Steven Knight, Tom Hardy und dessen Vater Edward „Chips“ Hardy. Die Musik zur düsteren britischen Drama-Serie stammt von Max Richter. 

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • taboo-tom-hardy-tele-5: Leonine / Tele 5

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum