WM-Alternative Nummer 1: Davis Cup ab heute im Free-TV und online

4
1860
Davis Cup Tennisball
© ServusTV / GEPApictures
Anzeige

Wenige Tage vor Beginn der Gruppenphase im Davis Cup hatte sich der Streaminganbieter DAZN für den deutschen und österreichischen Markt die Übertragungsrechte am wichtigsten Teamwettbewerb im Herren-Tennis gesichert. Einzig: ServusTV hat dies bereits zuvor getan.

Anzeige

DAZN überträgt die Davis-Cup-Finals vom 22. bis 27. November in Malaga, genau wie ServusTV im (deutschen) Free-TV. Für wie lange sich DAZN die Übertragungsrechte gesichert hat, wurde nicht bekanntgegeben.

Tennis bei ServusTV
Das deutsche Davis-Cup-Team um Topstar Alexander Zverev trägt seine Duelle mit Frankreich, Belgien und Australien am Hamburger Rothenbaum aus. © ServusTV / GEPApictures

Kein DAZN-Abo nötig, Davis Cup läuft auch kostenlos im Netz und Free-TV

ServusTV kündigte im Gegensatz dazu ganz offenherzig an, dass man sich die TV-Rechte fürs Free-TV bis einschließlich 2024 gesichert hat. Der Privatsender zeigt die Matches auch auf der hauseigenen Online-Plattform ServusTV On kostenlos. Unter diesem Gesichtspunkt verwundert es schon ein bisschen, dass DAZN sich überhaupt bequemt, in die Übertragungen mit einzusteigen. Aber sei’s drum.

Deutsche Mannschaft am Donnerstag ohne Zverev im Einsatz

Deutschland bestreitet bei den Davis-Cup-Finals das letzte Viertelfinale gegen Kanada, am Donnerstag, ab 16 Uhr. Am gleichen Tag spielen schon ab 10 Uhr Italien und Team USA gegeneinander. Am Mittwoch spielt Gastgeber Spanien gegen Kroatien (16 Uhr), während diesen Dienstag Australien und Niederlande das Turnier eröffnen.

Die Sieger bestreiten am Freitag und Samstag das Halbfinale im Davis Cup, wobei das deutsche Team wenn, dann am Samstag zum Einsatz käme, sollten Kanada vorher aus dem Weg geräumt werden. Das Finale steigt dann am Sonntag, den 27. November, ab 13 Uhr.

Bildquelle:

  • df-servustv-tennis-hamburg: ServusTV Deutschland
  • df-davis-cup: ServusTV
Anzeige

4 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum