TV-Tipp: „aspekte“ kommt im Oktober aus Istanbul

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Die Türkei ist in diesem Jahr das Gastland der Frankfurter Buchmesse. „Faszinierend farbig“ will sich die Türkei präsentieren. „aspekte“ zeigt aus diesem Anlass Vielfalt und Widersprüche des Landes unter dem Halbmond.

Trotz der 2,5 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln, die in Deutschland leben, und fünf Millionen deutschen Touristen, die 2008 die Türkei besuchen, ist bei uns das reiche Kulturleben der Türkei wenig bekannt.

„aspekte“ beleuchtet die Zerrissenheit eines Staates im Spannungsfeld zwischen Nationalismus und Islam, zwischen Ehrenmorden und westlicher Lebensart. Zudem zeigt das ZDF-Kulturjournal archäologische Schätze und musikalische Höhepunkte, trifft Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk, den Grandseigneur der türkischen Literatur Yaşar Kemal, den Musiker und Romancier Zülfü Livaneli und die junge Schriftstellerin Sebnem Isigüzel.
 
„aspekte“ ist am Freitag (10. Oktober) um 22.35 Uhr im ZDF zu sehen. Wolfgang Herles moderiert aus Istanbul. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum