Ursula von der Leyen rührigste Talkshow-Ministerin

21
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Kein Mitglied des Bundeskabinetts hat seine Politik in der laufenden Legislaturperiode so oft in Fernseh-Talkshows verkauft wie Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU).

Dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge besuchte von der Leyen seit November 2005 insgesamt 22 Rederunden. Der Zweitplatzierte Horst Seehofer (CSU) trat 20 Mal auf. Er war allerdings im Oktober 2008 vom Verbraucherschutzministerium ins Amt des bayerischen Ministerpräsidenten gewechselt. Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) war 18 Mal zu sehen.
 
Alle anderen Kabinettsmitglieder waren nach Darstellung des Magazins deutlich weniger präsent: Die Viertplatzierten, Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) und der Ex-Ressortchef für Wirtschaft Michael Glos (CSU), besuchten jeweils zehn Talkshows. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf Rang zwölf war laut FOCUS sechsmal in einer Fernseh-Talkrunde.
 
Die Zahlen stammen aus einer Auswertung, die die Bundesregierung auf Anfrage des Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Otto (FDP) ermittelt hat. Aus ihr ergibt sich auch, dass Seehofer besonders oft in die „Münchner Runde“ des Bayerischen Fernsehens (sechsmal) und zu „Berlin Mitte“ im ZDF (viermal) ging. Von der Leyen hatte dort seit Ende 2005 sechs Auftritte und fünf bei „Beckmann“ in der ARD. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: Ursula von der Leyen rührigste Talkshow-Ministerin Ich frage mich, wer von der Laien eigentlich sehen - oder schlimmer noch - hören will. Erinnert mich an die Kalkofe-Episode, wo er Kader Loth "Ladung Koth") auf die Schippe genommen hat: "... hält ihre Fresse in absolut jede Kamera..."
  2. AW: Ursula von der Leyen rührigste Talkshow-Ministerin Ich habe selten eine Politikerin gesehen die so sehr gegen die Verfassung arbeitet wie U.v.d.Leyen. Eigentlich leisten die doch einen Eid auf unsere Verfassung das sie diese schützen sollen und nicht aushebeln. Von der CDU CSU ist man mittlerweile ja schon gewohnt das dies ständig Gesetze erlassen die gegen die Verfassung verstoßen und ich finde es traurig das die SPD, eigentlich die Wahlalternative bei diesen Verstößen mitmacht. Von der Leyen und Schäuble, die gehen in meinen Augen gar nicht und gehören wegen Verfassungsbruch sofort aus ihrem Amt entfernt und eingesperrt.
  3. AW: Ursula von der Leyen rührigste Talkshow-Ministerin Die Frau hat doch keine Ahnung wovon sie redet. Stellt sich vor die Presse und verkündet stolz die technischen Fragen bezüglich der Filter wären alle geklärt, und wiederholt diesen Quatsch noch zweimal. Erstens fällt die Klärung der technischen Fragen ganz sicher nicht in ihren Aufgabenbereich, und zweitens ist die technische Seite alles andere als geklärt. Die Frau kann einfach nichts anderes als sich hinstellen und die Arbeit anderer als ihren Erfolg zu verkaufen. Wenn dann so ein Fehler wie mit den Geburtenraten passiert, den sie erst als Riesenerfolg präsentiert, und später kommt raus die Zahlen waren falsch, dann wird das schnell unter den Teppich gekehrt. Wenn die Partei im Herbst auch Stimmen von aufmerksamen und denkenden Menschen möchte, dann sollte sie diese Frau schnell aus der Öffentlichkeit entfernen.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum