Welche Folgen hat die Börsenkrise – Experten bei „Was erlauben Strunz“

0
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Zwischen Börsenkrise und Armutsbericht – was droht den Menschen nach dem Finanzcrash? N-24-Moderator Claus Strunz spricht am Montag mit zwei Experten über die Folgen der drohenden Rezession.

Die Automobilindustrie droht mit Massenentlassungen und die Schere zwischen arm und reich geht immer weiter auf. Ist ein Ende der Talfahrt in Sicht? N-24-Moderator Claus Strunz fragt nach! Bei Prof. Wolfgang Gerke, Börsenexperte und der Politikerin Lucy Redler, ehemals Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG).

„Was erlauben Strunz“ läuft am Montag um 23:30 Uhr, auf N 24. [mth]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum