ZDF-Silvester ohne Publikum und Feuerwerk

41
1092
silvester feuerwerk
© zodar_ce/stock.adobe.com
Anzeige

 Das traditionelle Feuerwerk am Brandenburger Tor wird in diesem Jahr ausfallen.

Bei der ZDF-Silvestershow „Willkommen 2021“, die in diesem Jahr ohne Publikum von dort übertragen wird, werde es kein Höhenfeuerwerk geben, teilte der Sender am Montag auf Anfrage mit. Dabei hätte es die Möglichkeit gegeben: Das zuständige Bezirksamt Mitte habe ein solches Feuerwerk genehmigt, hieß es von dort. Warum das ZDF darauf verzichtet, sagte die Sprecherin des Senders zunächst nicht. 

Die Silvester-Party am Brandenburger Tor, zu der normalerweise Hunderttausende Menschen kamen, wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Stattdessen soll von dort nun die ZDF-Show mit Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner übertragen werden. Auftreten sollen dort unter anderem zwischen 21.45 Uhr und 00.30 Uhr die Band Karat und Schlagerstar Jürgen Drews – allerdings ohne Publikum vor Ort. 

Bildquelle:

  • silvester feuerwerk: https://stock.adobe.com/de/images/fireworks-with-abstract-bokeh-background/291239622?prev_url=detail

41 Kommentare im Forum

  1. Weil das ZDF zu viel Geld hat. Tagelang die wichtigste Verkehrs -Achsen gesperrt, wegen Bühnenaufbau. Riesen Umwege für den Verkehr.. Keine Zuschauer. Versammlungsverbot gilt scheinbar für das ZDF auch nicht. "Weiterhin gilt am 31. Dezember 2020 und am 01. Januar 2021 ein grundsätzliches Versammlungsverbot." So siehts aus. [MEDIA=youtube]id=fzL1J6qZZZ0;t=439[/MEDIA]
Alle Kommentare 41 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum