Foo Fighters drehen Horrorkomödie

1
124
Foo Fighters Film Studio 666 © 2021 POWSTER © 2021 Open Road Films. ALL RIGHTS RESERVED.
© 2021 POWSTER © 2021 Open Road Films. ALL RIGHTS RESERVED.
Anzeige

US-Rocker Dave Grohl und seine Bandkollegen von den Foo Fighters treten erstmals als Filmemacher in Erscheinung. Mit „Studio 666“ wollen die Musiker eine Mischung aus Horror, Rock und Comedy auf die Leinwand bringen.

Filmplakat zum Foo Fighters Film "Studio 666" © 2021 POWSTER © 2021 Open Road Films. ALL RIGHTS RESERVED.
© 2021 POWSTER © 2021 Open Road Films. ALL RIGHTS RESERVED.

„Nach Jahrzehnten mit lächerlichen Musikvideos und vielen Musikdokumentationen war es wirklich an der Zeit, das nächste Level zu erreichen … eine Horrorkomödie in Spielfilmlänge“, witzelte der ehemalige Nirvana-Schlagzeuger in einer Mitteilung, die von den Branchenblättern wie „Deadline.com“ und „Variety“ veröffentlicht wurde.

Nebenbei neues Album „Medicine at Midnight“ aufgenommen

Die Story spielt dabei in einer Villa in Südkalifornien, wo die Foo Fighters ein Studioalbum aufnehmen wollen. Doch in dem Herrenhaus mit einer gruseligen Vergangenheit suchen böse Kräfte Grohl heim, die Arbeit und Leben bedrohen. Bei den Dreharbeiten sei in dem Haus dann tatsächlich auch das neue Album „Medicine At Midnight“ eingespielt worden, so Grohl. Neben den Bandmitgliedern sind Schauspieler wie Will Forte und Jenna Ortega dabei. Regie führte BJ McDonnell. Der Film soll Ende Februar in die US-Kinos kommen.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

1 Kommentare im Forum

  1. Mit diversen guten Musikvideos haben die Foo Fighters gezeigt, dass sie durchaus schauspielerisches Talent haben. Aber auch die "Gastauftritte" mit Tenacious D und Queens of the Stone Age ergaben coole Videos. Ich freue mich jedenfalls schon auf den Film.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum