MTV Movie Awards: „Hunger Games“ und „Brautalarm“ favorisiert

0
12
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Die Komödie Brautalarm hat die Kinobesucher bereits im letzten Jahr begeistert, „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ haben ihren Siegeszug an den Kinokassen erst vor wenigen Wochen begonnen. Bei den diesjährigen MTV Movie Awards gehen beide Streifen als Favoriten ins Rennen.

Mit jeweils acht Nominierungen führen die Hochzeitskomödie „Brautalarm“ und die Romanverfilmung „Die Tribute von Panem“ (DF-Kinokritik) die Liste der Filmpreis-Anwärter an. Das gab der US-Musiksender MTV am Dienstag bekannt. Direkt danach reiht sich der letzte Teil der Zauberlehrling-Reihe „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ mit insgesamt sechs Chancen auf den MTV Movie Award ein. Um die Trophäe als „Film des Jahres“ wetteifern desweiteren „The Help“ und „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“.

Beim Preis für die beste Schauspielerin kommt es zwischen den beiden Favoriten zum direkten Duell. Neben „Tribute von Panem“-Star Jennifer Lawrence und „Brautalarm“-Darstellerin Kristin Wiig kämpfen aber auch Emma Watson, Emma Stone und Rooney Mara um die Trophäe. Bei den Herren können Daniel Radcliffe, Ryan Gosling, Josh Hutcherson, Joseph Gordon-Levitt und Channing Tatum hoffen.

Der Preis für den besten Filmkuss könnte an das „Twilight“-Pärchen Kristen Stewart und Robert Pattinson gehen, die mit „Eclipse – Bis(s) zum Abendrot“ im vergangenen Jahr in gleich fünf Kategorien punkten konnten und damit zu den Gewinnern des Abends gehörten. Die Auszeichnung streitig machen könnten ihnen aber auch die „Harry Potter“-Schauspieler Emma Watson und Rupert Grint sowie das „Hunger Games“-Paar Lawrence und Hutcherson.

Bis zur Verleihung der MTV Movie Awards haben Zuschauer online die Möglichkeit, über ihre Favoriten abzustimmen. Am 3. Juni werden die Trophäen in Form von golden angemalten Popcorn-Bechern dann vergeben. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum