Wacken 2022 live und kostenlos: Heute geht es bei MagentaTV los

7
7395
Ortsschild Wacken © Elke Hötzel via stock.adobe.com
© Elke Hötzel via stock.adobe.com
Anzeige

Wacken Open Air ist 2022 zurück: Das Mekka der Metalheads startet heute mit einem Zusatztag. Die Telekom zeigt das größte Heavy-Metal-Festival der Welt bei MagentaTV oder als kostenlosen Livestream bei MagentaMusik.

Anzeige

Und das größer denn je: Fans dürfen sich auf noch mehr Auftritte freuen. Mit dem Wacken Open Air 2022 wird vom 4. bis 6. August wieder drei Tage lang geheadbangt. Weitere Highlights liefert der Stream vom Wacken Wednesday am 3. August als Zusatztag. Ob zu Hause oder unterwegs: Übertragungen von fünf Bühnen bringen die Devices zum Beben. Headliner wie Slipknot, Limp Bizkit, Thundermother, Judas Priest, Powerwolf, Rose Tattoo und viele mehr versprechen ein spektakuläres Wiedersehen.

Deutscher Top-Act sind die Metal-Legenden von Powerwolf

Die Metal-Legende Powerwolf führt als deutscher Top-Act das Programm an. „Wacken wird ein absolutes Live-Spektakel. Wir haben euch vermisst. Lasst uns gemeinsam wieder eine furiose Metal-Messe feiern! Das wird laut, groß und wild!“, erklärt Sänger Attila Dorn und verspricht den Fans epische Momente.

Für Telekom-TV-Chef Arnim Butzen ist das Streaming-Angebot des Bonner Konzerns etwas Besonderes: „Mehr Wacken geht nicht! Mit vier Tagen und Streams von insgesamt fünf Bühnen bieten wir allen Metal-Begeisterten dieses Jahr noch mehr Shows und unvergessliche Momente zum Miterleben. Alle, die kein Ticket bekommen haben, sind mit MagentaTV und MagentaMusik live mittendrin.“

2022 noch mehr Wacken auf MagentaTV

Das Live-Format Wacken musste pandemiebedingt seit 2020 verschoben werden, 2022 wird wieder planmäßig gemosht. Mit jeder Menge Specials: Die Louder Stage wird bereits am Mittwoch eröffnet. Die Telekom zeigt auch das Bonusprogramm. Mit dabei sind Bands wie Tobias Sammet’s, Avantasia oder Epica. Weitere Shows der Extraklasse warten von Donnerstag bis Samstag.

Gleich zwei Streams sorgen für ultimative Festival-Gefühle: Neben den Auftritten der Harder und Faster Stage werden die Highlights der Louder, Wet und Headbangers Bühne in einem zusätzlichen Stream gezeigt. Das komplette Programm wird in Kürze bekannt geben. „Wir sind überglücklich, dass es nach all dem Warten zurück aufs Feld geht“, sagt Wacken Open Air Mit-Gründer Holger Hübner. „Mit dem langjährigen Partner Telekom / MagentaTV können alle Fans weltweit über den hochwertigen Livestream in die Wacken-Welt eintauchen.“

Die Welt schaut auf Wacken

Sein Partner und Mit-Gründer Thomas Jensen ergänzt: „Alle Beteilligten, ob Fans, Bands oder Crews, haben eine lange Durststrecke hinter sich. Darum freuen wir uns dieses Jahr umso mehr, wieder auf den Holy Ground zurückkehren und die Party des Jahres feiern zu können. Rain or Shine!“

Jedes Jahr verwandelt sich das Dorf Wacken zum Metal-Hotspot Nummer eins. Das gleichnamige Festival findet in der Schleswig-Holsteiner Gemeinde mit 1.800 Einwohnern statt. Das Wacken Open Air startete 1990 mit 800 Besuchern und sechs Bands. Inzwischen pilgern jedes Jahr 75.000 Musik-Fans zum Metal-Mekka.

Weitere MagentaTV-Highlights für den August liefert dieser DIGITAL FERNSEHEN-Artikel.

Quelle: Deutsche Telekom

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

Anzeige

7 Kommentare im Forum

  1. Mal sehen wer am Ende noch auf den Bühnen steht. Limp Bizkit hat seine Europa-Tournee bereits abgesagt. Ich bin am 28.07.22 bei Slipknot in Prag, wenn es denn stattfindet.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum