„The Batman“ und „Scream“ – Der September bei Sky und Wow

5
484
The Batman
© 2022 Warner Bros. Entertainment Inc. The Batman and all related characters and elements are trademarks of and © DC Comics. Sky bringt eigenen DC-Sender mit Batman und Co
Anzeige

Sky und WOW halten im September verschiedene Film-Highlights, Serien und Dokus bereit. Darunter sind Sky-Originale, aber auch die jüngsten Kino-Blockbuster wie „The Batman und „Scream (2022)“.

Anzeige

The Batman

Am 2. September strahlt Sky Cinema um 20.15 Uhr den neuesten „The Batman“-Kinofilm aus. Dieser ist ebenso auf WOW und über Sky Q abrufbar. in dem düsteren Batman-Abenteuer mit Robert Pattinson in der Titelrolle tötet ein Serienkiller namens der Riddler (Paul Dano) den Bürgermeister von Gotham City. Batman begibt sich an der Seite von Lieutenant Gordon (Jeffrey Wright) und Catwoman (Zoë Kravitz) in die Ermittlungen.

Munich Games – Staffel 1

Ab dem 2. September ist die erste Staffel von „Munich Games“ auf WOW und Sky Q verfügbar sowie ab 4. dem September auf Sky One. 50 Jahre nach dem Münchner Olympia Attentat von 1972 findet im Rahmen einer Gedenkfeier ein Freundschaftsspiel zwischen einem israelischen und einem deutschen Fußballklub statt. Polizei und Geheimdienste sind in höchster Alarmbereitschaft – doch es scheint, als würde sich die Geschichte wiederholen. Das sechsteiliges Sky Original wurd von „Fauda“-Autorin Michal Aviram geschrieben. Regie führte Philipp Kadelbach („Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“).

1972 – Münchens schwarzer September

Passend zur Dramaserie „Munich Games“ zeigen Wow und Sky Q ab 2. September die Dokumentation „1972 – Münchens schwarzer September“, die folgende Ereignisse nachzeichnet: Am 5. September 1972 nehmen in München palästinensische Terroristen der
Organisation „Schwarzer September“ elf israelische Sportler als Geiseln. Der Befreiungsversuch durch die Polizei misslingt, alle Geiseln und ein Polizist kommen ums Leben. Die Dokumentation „1972 – Münchens schwarzer September“ ist eine Originalproduktion von Sky und ab dem 4. September auch auf Sky One verfügbar.

The Lazarus Project – Staffel 1

Ab 8. September läuft auf Sky Atlantic sowie auf WOW und über Sky Q die Zeitreise-Thriller-Serie „The Lazarus Project“. Darin steht App-Entwickler George steckt in einer Zeitschleife – er erlebt einen Tag aus der Vergangenheit und kann vorhersagen, was passieren
wird. Doch außer ihm scheint sich niemand an die Geschehnisse zu erinnern. Eine Organisation wirbt ihn an, um mit seiner Fähigkeit eine globale Katastrophe. Wer mehr dazu wissen will, kann sich in unserem dazugehörigem DIGITAL FERNSEHEN-Artikel informieren.

Irma Vep – Staffel 1

Sky Atlantic sowie WOW und Sky Q veröffentlichen am 16. September die erste Staffel von „Irma Vep“. Hollywoodstar Mira Harberg (Alicia Vikander) ist auf der Flucht: vor ihren immer gleichen Rollen in austauschbaren Blockbustern, vor ihrer zerbrochenen
Beziehung und vor den Boulevardmedien. Sie reist nach Paris, um in einem Remake des französischen Stummfilmklassikers „Les Vampires“ die Rolle der legendären Schurkin Irma Vep zu übernehmen. Die Sprachbarriere mit ihrem gefeierten, aber unberechenbaren Regisseur René Vidal (Vincent Macaigne) und ihr ungehobelter Co-Star Gottfried (Lars Eidinger) sind noch die geringsten Probleme am Set. Während der Dreharbeiten scheinen die Grenzen zwischen ihr selbst und Irma Vep zusehends zu verschwimmen – bis sie sich vollends in ihrer Rolle zu verlieren droht.

Scream (2022)

Am 16. September strahlt Sky Cinema um 20.15 Uhr den jüngsten „Scream“-Kinofilm von 2022 aus. Das Horrorwerk ist dann auch wie üblich auf WOW und über Sky Q abrufbar. Der Ghostface-Killer ist zurück! Zehn Jahre nach Teil 4 von Wes Cravens Slasher-
Reihe kämpfen Neve Campbell, Courteney Cox und David Arquette erneut ums Überleben. Für „Scream (2022) sind die „Ready or Not“-Macher verantwortlich.

Verbrechen von Nebenan – Staffel 2.2

Ab 21. September sendet Sky Crime fünf neue Episoden des True-Crime-Formats „Verbrechen von Nebenan“. Die Folgen sind ab diesem Tag ebenfalls auf WOW und über Sky Q verfügbar. In den neuen Episoden der zweiten Staffel von „Verbrechen von Nebenan“ geht
es unter anderem um den Fall eines Mannes, der im Netz labile Frauen in den Selbstmord trieb. Philipp Fleiter beleuchtet gemeinsam mit Experten den Kriminalfall.

Quelle: Sky

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält
DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-the-batman: Sky
Anzeige

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum