„1-2-3.tv“ baut Geschäftsführung um (Update)

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhrung – Beim per Satellit und Kabel übertragenen Teleshopping-Sender „1-2-3.tv“ wird derzeit die Geschäftsführung neu strukturiert.

Henning Schnepper wird künftig Mitglied des Beirates werden. Schnepper, der bisher für die Bereiche Personal, Recht und Reichweiten-Management zuständig wra, hatte den privaten Sender 2004 gemeinsam mit Andreas Büchelhofer gegründet.

Dritter Mann in der Geschäftsführung ist Peter Kuhl. Seit 2007 gehört „1-2-3.tv“ zum Pay-TV-Unternehmen Premiere, dass 14,4 Prozent der Anteile hält. Schnepper selbst hält 6,7 Prozent der Anteile, berichtet „Die Welt“.
 
Schnepper ist überzeugt von hauseigenen Konvergenzstrategie mit Internet und Fernsehen. Dies hätten die steigenden Zuschauerzahlen belegt. Im vergangenen Jahr habe der Sender 675 000 Nutzer registriert und 77 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum