AG Sat beobachtet mehr Verkäufe von HDTV-Geräten

0
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Frankfurt/Main – Die Ankündigung von neuen HDTV-Programmen sorgt im Markt für einen Verkaufsanstieg von Empfangsgeräten.

„Die Ankündigungen der neuen HDTV-Programme sorgen entsprechend im Markt für erfreuliche Zuwächse“, berichtet die AG Sat heute. Die Prognosen der Marktforscher derGesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (GFU) und der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) würden von rund 650 000 (plus 87 Prozent) verkauften HDTV-Boxen für das Gesamtjahr 2009 ausgehen.

Für das Kabelfernsehen seien es 150 000 Stück, für das Satelliten-TV 500 000 Stück. „Die Verkäufe von HDTV-Set-Top-Boxen stiegen im Mai 2009 beispielsweise um sechs Prozent, Fernsehgeräte mit integriertem HDTV-Tuner legten sogar um 30 Prozent zu“, so die AG Sat. Der Anteil an HDTV-fähigen Geräten sei so im Mai auf 40 Prozent der verkauften Fernsehgeräte gestiegen.
 
Mit dem Start des neuen Programmangebots der Pay-TV-Plattform Sky (vormals Premiere) stehen sieben HDTV-Programme zur Verfügung. Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF verstärken zudem ihre HDTV-Aktivitäten. Zur Leichtathletik-WM (15. bis 23. August 2009), zur IFA (4. bis 9. September 2009) und an Weihnachten im Rahmen der Showcases werden sie in HDTV ausstrahlen.
 
Zu den Olympischen Winterspielen (12. bis 28. Februar 2010) starten beide Sender ihren frei empfangbaren HDTV-Regelbetrieb. Mit HD Plus bietet der Satelliten-Betreiber SES Astra seinen Zuschauern eine weitere Plattform für HDTV-Programme – aktuell mit RTL, Vox, Pro Sieben, Sat 1 und Kabel eins, andere sollen folgen.
 
In der AG Sat (Arbeitsgemeinschaft Satellitenempfang e.V.) haben sich Partner aus Industrie, Handel und Handwerk zusammengeschlossen. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

18 Kommentare im Forum

  1. AW: AG Sat beobachtet mehr Verkäufe von HDTV-Geräten Dank SKY,sonst wären Sie immernoch Ladenhüter.
  2. AW: AG Sat beobachtet mehr Verkäufe von HDTV-Geräten Das hat mit Sky wohl erstmal nichts zu tun. Es gibt ja praktisch keine anderen TVs mehr.
  3. AW: AG Sat beobachtet mehr Verkäufe von HDTV-Geräten nene bei conrad war das glaub ich da gibs noch parr klötze
Alle Kommentare 18 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum