Anga Verband wählt Vorstand und bestätigt Verbandsführung

0
18
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Auf seiner Mitgliedsversammlung am 20. September 2012 hat der Anga Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber den Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt und dabei die bisherige Führung weitgehend im Amt bestätigt.

Der Anga Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber hat auf einer Mitgliederversammlung in Wiesbaden am Donnerstag (20. September 2012) den Verbandsvorstand für zwei Jahre gewählt. Wie der Verband am heutigen Freitag mitteilte, wurde dabei die bisherige Verbandsführung um Präsident Thomas Braun sowie die Vizepräsidenten Dr. Adrian von Hammerstein (Kabel Deutschland) und Jens-Uwe Rehnig (Rehnig BAK Kabel­fern­sehen für Deutschland) bestätigt. Neu als Vizepräsident wurde Bernd Thielk (willy.tel) gewählt, der bisher im Vorstand tätig war.

Als Vorstandsmitglieder des ANGA Verbandes Deutscher Kabelnetzbetreiber wurden Andreas Coupette (MMKS), Dietmar Schickel (Tele Columbus), Lutz Schüler (Unitymedia KabelBW), Jürgen Sommer (ANTEC) und Herbert Strobel (ASTRO Strobel Kommu­ni­kations­systeme) bestätigt. Neu in den Vorstand wurde der Wilhelm.tel-Geschäftsführer Theo Weirich gewählt.
 
Verbandspräsident Thomas Braun betonte auf der Mitgliederversammlung auch das Zusammenwachsen von Kabel- und Glasfaser-Technologie. So würde der ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber in zunehmendem Maße auch für Stadt- und Glasfaser­netz­betreiber interessant, die auch Fernsehen und Radio anbieten wollen. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum