Apple fordert erneut Verkaufsverbot für Samsung-Geräte

9
17
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem sich Apple im Patentstreit mit Samsung zuletzt mit nur 120 Millionen statt der geforderten 2,2 Milliarden Dollar zufrieden geben musste, fordert der iPhone-Hersteller nun erneut ein Verkaufsverbot für Geräte der Südkoreaner.

Anzeige

Keine Entspannung im Patentstreit von Apple und Samsung: Der iPhone-Hersteller fordert nach dem zweiten Prozess in Kalifornien erneut ein Verkaufsverbot für Geräte des Smartphone-Marktführers. Außerdem will Apple ein neues Verfahren über einen Teil der Schadenersatz-Summe, wie aus am Wochenende veröffentlichten Gerichtsunterlagen hervorgeht.

Die Geschworenen hatten in dem Verfahren vor einigen Wochen die Verletzung von drei Apple-Patenten durch Samsung festgestellt und die Schadenersatzsumme dafür auf knapp 120 Millionen Dollar angesetzt. Apple hatte rund 2,2 Milliarden Dollar für die Verletzung von fünf Patenten verlangt. Verkaufsverbote hatte der US-Konzern auch nach dem ersten Verfahren in Kalifornien nicht durchsetzen können, in dem ihm 2012 rund eine Milliarde Dollar Schadenersatz zugesprochen worden war. Der Betrag war nachträglich auf 930 Millionen Dollar reduziert worden und das Verfahren geht immer noch durch die Instanzen. [dpa/das]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

9 Kommentare im Forum

  1. AW: Apple fordert erneut Verkaufsverbot für Samsung-Geräte heise meint Apple schreibt nun in seinem Antrag, durch die verletzten Patente – unter anderem für die Entsperrgeste "slide to unlock" – entstehe dem Unternehmen irreparabler Schaden, der nicht durch die Entschädigungszahlung ausgeglichen werden könne Ja nee, ist klar
  2. AW: Apple fordert erneut Verkaufsverbot für Samsung-Geräte Ich habe "slide to unlock" auf meinem Galaxy noch nie genutzt. Ich nutze immer das Entsperrmuster. Apple ist durch mich also kein "irreparabler Schaden" entstanden...
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum