Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken

36
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der US-Elektronikriese Apple muss in diesem Jahr einen Rückschlag in Sachen Kundenzufriedenheit verbuchen. Denn die Onlineshops des Unternehmens konnten 2012 weniger überzeugen als noch im Vorjahr, wie die Marktforscher von ForeSee in einer Umfrage herausfanden.

In Sachen Kundenzufriedenheit konnten die Online-Shops des US-Konzerns Apple in diesem Jahren weniger überzeugen als noch 2011. Zu diesem Ergebnis kam das Marktforschungsunternehmen ForeSee in einer jüngst vorgestellten Umfrage, bei der 24 000 Verbraucher aus den USA befragt wurden. Demnach verlor Apple auf dem Zufriedenheits-Index von ForeSee vier Punkte und rutschte damit auf 80 von insgesamt 100 möglichen Punkten und damit den 24. Platz ab. Im Vergleich: 2011 konnte sich Apple 84 Punkten auf dem zweiten Platz der besten 100 Online-Händler positionieren.

Während der iPhone-Hersteller den tiefsten Stand seit vier Jahren erzielte, hält der Online-Händler Amazon die Spitze weiter fest in der Hand – zum mittlerweile achten Mal in Folge. Das Unternehmen erreichte auf dem Zufriedenheits-Index der Marktforscher 88 Punkte. Am schlechtesten schnitten die Versand-Handel Gilt und Fingerhut mit jeweils 72 Punkten ab. Zudem vermerkten die Marktforscher, dass die Punkte auf der Skala auch einen Anhaltspunkt auf die zu erwartenden Einnahmen bieten. Demzufolge würde jeder Punkt für rund 14 Prozent mehr oder eben auch weniger Umsatz stehen. [fm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

36 Kommentare im Forum

  1. AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken Und ich will nicht wissen, wie es um die Zufriedenheit derjenigen Aktionäre steht, die erst in den letzten Monaten eingestiegen sind... Apple Aktie - Aktienkurs - Aktien - Kurs - 865985
  2. AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken Wie immer, wenn man auf einen längst abgefahrenen Zug aufspringen will, bleibt man auf der Strecke.
  3. AW: Apple: Kunden-Zufriedenheit 2012 gesunken Na in den Zug eingestiegen sind sie ja, nur fährt der dummerweise in die falsche Richtung. Ich fürchte, nachdem Lokführer Jobs nicht mehr da ist, wird sich so schnell auch niemand finden, der das umkehren kann. Denn ein derart enttäuschendes Produkt wie das iPhone 5 lässt nicht darauf schließen, dass das nur ein einmaliger "Fauxpas" war.
Alle Kommentare 36 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum