ARD und ZDF zeigen Handball-WMs – nur deutsche Spiele

3
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

ARD und ZDF setzen weiterhin auf das Quoten-Zugpferd Handball – wenn auch mit angezogener Handbremse. Von den Weltmeisterschaften in Schweden (2011) und Spanien (2013) wollen die Öffentlich-Rechtlichen nur die Auftritte des deutschen Teams übertragen.

Einen entsprechenden Rechteerwerb bestätigte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky am Freitagabend gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Die WM 2011 findet vom 13. bis 30. Januar statt. ARD und ZDF teilen die Partien der Vorrunde brüderlich untereinander auf. Gegen Ägypten, Bahrain und Frankreich geht das Erste auf Sendung, das ZDF schaltet sich beim Aufeinandertreffen mit Spanien und Tunesien ein.

Halbfinale und Finale würden lediglich bei deutscher Beteiligung bei den Öffentlich-Rechtlichen zu sehen sein. Auf welchem Sender die übrigen Partien des Turniers zu sehen sind, steht bislang nicht offiziell fest. Ein naheliegender Partner wäre Sport1, das bereits die EM in Österreich in diesem Jahr mit guten Quoten übertragen hatte. Denkbar ist auch ein erneutes Engagement von RTL, das 2009 die Handball-WM in Kroatien begleitet hatte. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: ARD und ZDF zeigen Handball-WMs - nur deutsche Spiele RTL macht da niemals mit. Hanball erziehlt keine guten Quoten wie Fußball. Da müsste schon Deutschland beteiligt sein, aber die Rechte haben sich ja schon ARD/ZDF geschnappt.
  2. AW: ARD und ZDF zeigen Handball-WMs - nur deutsche Spiele Für die Erfolgs-Rechte-Käufer RTL wird Resteverwertung beim Handball kein Thema sein. 2009 hatte sie die komplette WM. Scheinbar hat RTL diesmal direkt abgewunken, sonst hätten sie um die Gesamtrechte mitgeboten. Sport 1 wird denk ich den Rest nehmen.
  3. AW: ARD und ZDF zeigen Handball-WMs - nur deutsche Spiele RTL hatte nicht die komplette WM, sondern hat nur die deutschen Spiele und das Finale live übertragen, der Rest lief im DSF und bei sportdigital.tv. Wie die DF-Redaktion jetzt auf die Idee kommt, RTL könnte noch an den Resten interessiert sein, die ARD+ZDF übrig lassen, ist mir allerdings auch total schleierhaft. Der Spielplan für die Vorrunde 2011 steht übrigens schon fest: 14.01. 18:15 ARD Deutschland - Ägypten 16.01. 16:15 ARD Bahrain - Deutschland 17.01. 18:30 ZDF Spanien - Deutschland 19.01. 18:15 ARD Deutschland - Frankreich 20.01. 18:30 ZDF Deutschland - Tunesien http://www.handball2011.com/
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum