Arena: Neuer TV-Sender geplant

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München – Am Freitag, den 17.02.2006, hat Arena bei der LfM in Düsseldorf einen Lizenzantrag zur Veranstaltung eines bundesweiten Fernsehprogramms gestellt.

Verschiedene Medien hatten darüber berichtet, heut hat Arena Sportrechte- und Marketing es bestätigt: Der Inhaber der Bundesliga Pay-TV-Rechte beantragte die Lizenz für den maximal zulässigen Zeitraum von 10 Jahren für ein digitales Sparten-TV-Programm mit Mehrkanalfunktion.

Neben einem Hauptkanal soll es weitere Kanäle geben, die mehrere Spiele sowie die Konferenzschaltung parallel ausstrahlen können. Im Vorfeld hat Arena Gespräche mit verschiedenen Landesmedienanstalten geführt. Die Beantragung der Sendelizenz ist ein weiterer wichtiger Schritt in Arenas Strategie, eine unhängige Plattform aufzubauen. Mit einer Entscheidung über den Antrag rechnet Arena im 2. Quartal. Im Juli 2006 will Arena die Testphase für den Sendebetrieb starten. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert