Blu-ray-Umsätze ziehen deutlich an

6
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Die Umsätze mit dem Blu-ray-Format sind im ersten Quartal 2008 deutlich gestigen.

Anzeige

Nach Angaben des Bundesverbandes Audiovisuelle Medien (BVV) wurden allein im ersten Quartal rund zehn Millionen Euro mit hochauflösenden Medien umgesetzt. Im Jahr 2007 waren insgesamt noch 13,6 Millionen Euro Umsatz erzielt worden.

Nach Angaben des Verbandes ist an den Zahlen des ersten Quartals abzulesen, dass der Sieg des Blu-ray-Formats im Wettstreit mit der HD DVD Einfluss auf die Verkaufzahlen genommen hat. „Die Dynamik zieht im Vergleich zum Vorjahr an“, so ein Sprecher des BVV auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN. [fkr]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. AW: Blu-ray-Umsätze ziehen deutlich an ist es denn nicht eigentlich klar das nach dem aus der hddvd die blu ray verkäufe steigen? sollte man doch von aus gehen können.
  2. AW: Blu-ray-Umsätze ziehen deutlich an Da steht: Sind darin die Ausverkäufe der HD DVD enthalten oder nicht? Denn unter "hochauflösenden Medien" verstehe ich erstmal Bluray und HD DVD. Gruß emtewe
  3. AW: Blu-ray-Umsätze ziehen deutlich an ...was gegenüber dem Vorjahr auch locker zu schaffen sein dürfte! Man sollte die Zahlen von HD und BR mal zusammen rechnen und dann vergleichen. Naja,wollen wir mal das nächste Jahr abwarten!
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum