Brightcove expandiert und eröffnet Niederlassung

0
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Brightcove, führender Anbieter von Online-Video-Plattformen, verstärkt seine Geschäftstätigkeit in Europa durch die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Hamburg.

Die deutsche Geschäftsstelle wird personell in den Bereichen Vertrieb, Engineering und technische Beratung besetzt. Außerdem wurde Vanessa Wade zum Vice President für die Region EMEA (Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika) ernannt.

Vanessa Wade bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Aufbau und in der Führung leistungsstarker Vertriebe von Software-Unternehmen in den USA und in der Region EMEA mit. In ihrer letzten Funktion war sie Director of Continental Europe bei BorderWare, einem führenden E-Mail-Scurity-Anbieter. Zuvor war sie General Manager für EMEA bei MailFrontier, wo sie für die schnelle Umsatzsteigerung vor der Übernahme des Unternehmens durch Sonic WALL verantwortlich war.
 
Brightcove arbeitet bereits mit einer Reihe von Medienunternehmen in Deutschland zusammen, u. a. mit OMS, einem Online-Vertriebs- und Marketing-Netzwerk für Regionalzeitungen sowie Gruner und Jahr, dem grössten Zeitungsverlag Europas. OMS nutzt die Brightcove-Plattform zur Realisierung eines Online-Video-Netzwerks für seine angeschlossenen Zeitungen, in dem von OMS lizenzierter und verbreiteter Premium-Content sowie eigenen Videoproduktionen der regionalen Zeitungen angeboten werden. Gruner und Jahr führte auf seinen Online-Seiten stern.de und Brigitte.de kürzlich Video-Content mit Werbeeinblendungen ein. [mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum