China: Blu-ray unterliegt eigenem hochauflösenden Format

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Peking – In China werden mehr „China Blue High-Definition Discs“ (CBHD) als Blu-ray-Scheiben verkauft.

Die CBHD, die auf dem HD-DVD-Standard basiert, verfügt in China über einen Marktanteil von drei Prozent und damit mehr als die Blu-ray. Das berichtet das Branchenportal „Hardware.net“. In China wird das CBHD-Format von den Firmen Shinco, TCL und Tsinghua Tongfang unterstützt.

Allerdings bleibe die Produktion auf China begrenzt. So würden taiwanesische Firmen sich weigern, Abspielgeräte zu fertigen, da sie das Format nicht als ernstzunehmenden Blu-ray-Konkurrenten ansehen würden. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert