Die BLM will beim Umstieg auf digitales Fernsehen mit ARD und ZDF gemeinsam vorgehen

67
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Nachdem die ARD ab 2010 über Satellit nur noch digital ausstrahlen will, ist auch die Bayerische Landesmedienanstalt für neue Medien (BLM) an einem raschen Wechsel hin zu digitaler Ausstrahlung interessiert.

In einem Interview mit DIGITAL FERNSEHEN sagte der Präsident der BLM, Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring: „Die BLM ist für ein gemeinsames abgestimmtes Vorgehen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und der privaten Anbieter, so wie es auch bei der Einführung von DVB-T gehandhabt wurde. Eine Verständigung auf eine gemeinsame Zeitschiene ist dafür eine wesentliche Voraussetzung.“

Zwar ist im Bayerischen Mediengesetz (BayMG) nicht festgeschrieben, wann bei den privaten Sendern in Bayern ein Wechsel spätestens vonstatten gegangen sein soll. Dennoch ist für Wolf „ein harter Umstieg grundsätzlich zu befürworten“. Dazu müssten allerdings „die Bedingungen geklärt sein“ und „ausreichend Zeit für eine breite Informationskampagne eingeplant“ werden. Einen genauen Zeitpunkt nannte Ring nicht. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

67 Kommentare im Forum

  1. AW: Die BLM will beim Umstieg auf digitales Fernsehen mit ARD und ZDF gemeinsam vorge Ratz fatz, einfach analog aus. Die Industrie erklärt den Kunden dann schon, dass sie ein neues Haus kaufen müssen.
  2. AW: Die BLM will beim Umstieg auf digitales Fernsehen mit ARD und ZDF gemeinsam vorge tja, stellt sich nur die Frage, ob die privaten so schnell analog abschalten wollen, wegen des Verschlüsselungsdesasters per Satellit.... Im Kabel ist es ehh Sache der Kabelkonzerne. Und solange analog ein Verkaufsargument ist...
  3. AW: Die BLM will beim Umstieg auf digitales Fernsehen mit ARD und ZDF gemeinsam vorge Wen interessieren die Privaten? Die können analog bleiben.
Alle Kommentare 67 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum