Dr. Dish TV-Awards für deutsche Unternehmen

0
31
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Dubai – Mehrere internationale Firmen sind auf der Cabsat in Dubai in den Bereichen Service, Produkte und digitale Projekte ausgezeichnet worden.

Selbst deutsche Unternehmen sind auf der Fachmesse für elektronische Medien und die Satelliten-Kommunikations-Industrie nicht leer ausgegangen. Der Preis für die beste Budget-Technologie im Bereich Satelliten- oder IPTV Settop Box ging an Vantage Digital. Geschäftsführer Steven Enseroth nahm den Award zufrieden entgegen. Prämiert hatte die internationale Jury in diesem Wettbewerbsbereich den Vantage-Receiver X 221 TS C.

Das innovativste Zubehör für den Satellitenempfang kommt ebenfalls aus Deutschland. Ausgezeichnet wurde das GTN Multischalter-System. Weitere Awards gingen an Service Sat aus Zypern für das innovatiste Produkt im Bereich Zwei-Wege-Kommunikation. Horizon Satellite Service aus Dubai wurde beste Firma in der Sparte „Satelliten Organisation oder Service Provider“.
 
In Sachen High End hatten derweil die Koreaner die Nase vor. Dort gewann die Set-Top-Box KSC-660HD von Koan. Als „Markenname 2006“ wurde Lyng Sat aus Schweden geehrt.
 
„Der Erfolg der DrDishTV Awards 2007 auf der Cabsat und die Qualität der ausgezeichneten Produkte und Dienstleistungen zeigt, wozu diese Branche fähig ist. Und so steht den CABSAT DrDishTV Awards 2008 nichts mehr im Wege. Aber auch über ähnliche Awards zu anderen Anlässen wird bereits nachgedacht“, erklärte Kinga Szentesi, Organisatorin der Awards. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum