Ein Blick hinter die Kulissen

0
49
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

In loser Folge stellen wir Ihnen immer wieder interessante Unternehmen vor, von denen Sie bestimmt schon einmal gehört haben.

Leipzig – In der aktuellen Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN haben wir uns mit dem Familienunternehmen Astro aus Bergisch-Gladbach beschäftigt Adolf Strobel hat die Firma 1947 in einem Pferdestall im Bergisch-Gladbacher Stadtteil Bensberg gegründet. Auf der Funkausstellung 1957 präsentierte sich Astro bundesweit und ist heute in über 25 Ländern vertreten.

Der führende Systemanbieter für digitale Empfangs- und Verteiltechnik beschäftigt heute 200 Mitarbeiter.
 
Herbert Strobel, der das Unternehmen als Geschäftsführer in der dritten Generation führt, fungiert auch seit 1998 als Vorsitzender des Fachverbandes Satellit & Kabel im ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie) und vertritt die Branche im Vorstand der ANGA (Verband Deutscher Netzbetreiber e. V.). In einem Interview für die aktuelle DIGITAL FERNSEHEN stand uns Herbert Strobel Rede und Antwort.
 
Mehr zur Marke Astro erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
Das komplette Inhaltsverzeichnis lesen Sie hier.[lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum