EM.TV bestätigt gute Zahlen für 2006

0
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Vorstandsvorsitzende der EM.TV AG Werner E. Klatten hat die Ziele seines Unternehmens für das Jahr 2006 auch auf der Hauptversammlung bekräftigt.

Bei der Veröffentlichung der Zahlen für das erste Quartal Ende Mai wurde die Umsatzprognose schon stark angehoben.

EM.TV rechnet mit einem Umsatz von etwa 250 Millionen Euro, was einer Steigerungsrate von 19 Prozent entspricht. Anfangs ging man bei dem Medienunternehmen noch von zehn Prozent aus.
 
Das EBITDA soll 2006 bei 27 bis 30 Millionen Euro liegen, was eine Steigerung um ein Drittel bedeutet. Auch beim Ebit will EM.TV zulegen und acht bis 10 Millionen Euro erreichen, was einer Steigerung um 40 Prozent entspräche.
 [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert