Ex-Chef von Spiegel TV soll für WAZ-Gruppe schreiben

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Der ehemalige Chefredakteur der Wochenzeitung „Spiegel“ und von Spiegel TV, Stefan Aust, soll für die WAZ-Gruppe Printartikel entwickeln.

Zusammenarbeiten will er mit den beiden ehemaligen Führungskräften von Spiegel TV, Thorsten Pollfuß und Thomas Ammann. Denkbar seien Monats-, aber auch Wochentitel, sagte Aust gegenüber dem Branchenportal „Meedia“. Generell gehe es darum, „auszuloten, was der Markt hergibt“, so Aust. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum