Fußball Bundesliga auch im Mobil-TV mit Sky-Brand

2
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sky hält nicht nur bei Entertain Einzug, sondern auch im Mobilfunk. Denn auch hinsichtlich des Bundesliga-Mobilfunkangebots wird Sky in Zukunft mit der Telekom zusammenarbeiten.

Wie Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland GmbH, gegenüber dem DF-Schwesternmagazin DIGITAL INSIDER erklärt, wird auch das zukünftige Mobilfunkangebot der Fußball-Bundesliga im Netz der Telekom zusammen mit Sky vermarktet. „Wir diskutieren auch über weitere Möglichkeiten unserer Zusammenarbeit im mobilen Bereich“, ergänzt Sky-CEO Brian Sullivan. Die Kooperation geht im mobilen Bereich also über eine reine Lizenzerteilung für die Übertragungsrechte an der Bundesliga hinaus.

Weitere Details werden Anfang Juni im Rahmen der Anga Cable preisgegeben. Zum Business-Modell der Kooperation wollten sich weder Hagspihl noch Sky-CEO Brian Sullivan äußern. Beide betonen jedoch, dass es sich sowohl für Sky als auch für die Telekom um eine Win-Win-Situation handelt. Dass die Telekom Sky das Pay-TV-Feld überlasse, ist für Hagspihl nicht der Fall. „Es ist ein Zugewinn für Entertain, zumal auch neue Inhalte hinzukommen“, so der Marketing-Geschäftsführer der Telekom Deutschland. [mh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Fußball Bundesliga auch im Mobil-TV mit Sky-Brand Auch eine gute Nachricht für die ,die es nutzen wollen und bisher nicht konnten.
  2. AW: Fußball Bundesliga auch im Mobil-TV mit Sky-Brand Jetzt bitte noch exklusiv für Sky und Telekom-Kunden (unabhängig von Entertain) ein Deal, dass das unterwegs verursachte Volumen auf iPhone und iPad für Sky Go NICHT mit dem Inklusiv-Volumen verrechnet wird - so dass Sky Go für Telekom Mobilfunk-Kunden RICHTIG attraktiv wird. Dat wär cool! Greets Zodac
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum