GB: HD-Angebot von BSkyB sehr beliebt

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Bereits 96 000 Briten schauen bei der British Sky Broadcasting Group (BSkyB) im hochauflösenden Fernsehformat. Dies entspricht mehr als einer Verdopplung der Abonnenten zum letzten Quartal.

Allein in diesem Quartal konnte der britische Satellitenanbieter 58 000 neue HD-Kunden willkommen heißen, die Zugriff auf acht HD-Sender haben. Nach eigenen Angaben ist dies der rasanteste Anstieg eines neuen Sky-Angebots aller Zeiten: Jetzt schon wächst die HD-Sparte dreimal stärker als das Personal Video Recorder-Angebot „Sky+“ im ersten Jahr.

Doch nicht nur in Sachen HD war es für BSkyB ein guter Sommer: Für das Fernsehangebot konnte man weitere 82 000 Kunden hinzugewinnen, sodass derzeit fast 8,3 Millionen Briten ihr Fernsehsignal über den Sat-Anbieter empfangen. Auch die Zahl der Abonnenten von Sky+ ist um 139 000 angestiegen, 20 Prozent der Haushalte nehmen laut BSkyB dieses PVR-Angebot wahr.
 
Darüber hinaus profitiert der Satellitenanbieter auch vom Triple Play, sowohl der Telefondienst als auch das DSL-Angebot wird laut Quartalsbericht häufig nachgefragt. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert