Happy Birthday CNN

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Atlanta/ Georgia – Vor 25 Jahren, am 1. Juni 1980, ging der erste 24-Stunden-Nachrichtenkanal und erste TV-Sender, der weltweit empfangen wird, auf Sendung.

Gegründet wurde der Kanal, der in seiner Heimat als sinkender Stern gilt, von Medienmagnat Ted Turner. Hatte CNN einst die Marktführerschaft inne, schauen im Moment nur ca. 800 000 Amerikaner den Sender. Konkurrent Fox News hat mit 1,5 Millionen Zuschauern doppelt so viele Konsumenten zur Hauptsendezeit am Abend.
 
Aber auch auf der anderen Seite des Atlantiks kämpft CNN um die Zuschauer, beispielsweise mit Nachrichtensendern wie die BBC. Im Jahr 2003 trat CNN-Vater Ted Turner als Vizepräsident zurück. Ein Lichtblick könnte der vor einigen Monaten neu ernannte Chef Jonathan Klein sein – seit er den Posten übernahm, stiegen die Zuschauerzahlen im ersten Halbjahr 2005 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um elf Prozent. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert