HD-Testlauf in London erfolgreich

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Sehr positiv waren die Londoner Testpersonen von dem HD-Angebot über DVB-T angetan. 95 Prozent der 450 Probanten gaben an, dass ihre Erwartungen an die Bildqualität erfüllt oder übertroffen wurden.

Dies geht laut dem Onlineportal „Broadband TV News“ aus den heute veröffentlichen Ergebnissen der Studie hervor. Diesen Sommer führten die Fernsehsender BBC, ITV, Channel 4 und Five ein DVB-T-Pilotprojekt in London durch.

Während des Zeitraums wurden zwei HD-Programme über das terrestrische Signal ausgestrahlt: BBC HD wurde eins zu eins übernommen, den zweiten Sender teilten sich ITV, Channel 4 und Five auf.
 
Besonders gut seien Tierdokumentationen und Sportprogramme angenommen worden. Jetzt fordern die Rundfunkveranstalter weitere Sendekapazitäten für die HD-Ausstrahlung, damit die Kluft zu den Pay-TV-Anbietern nicht noch breiter wird. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert